Suche
  • Hecklingen - gemeinsam Zukunft gestalten e. V.

Bolzen ist bald wieder möglich

Unsere Vereinsmitglieder waren in Groß Börnecke auf dem Bolzplatz aktiv und haben Fundamente für die neuen Bolzplatztore erstellt. Unser Mitglied und Lehrer der Schule für Bewegung und Selbstverteidigung - Hendrik Mahrholdt, hat die Schachtarbeiten offensichtlich wieder als kleines Workout gesehen. Im Wettkampf "Wer macht eher schlapp? Picke oder Mensch?" ist - ganz klar und gut sichtbar - Hendrik als Sieger hervorgegangen.

Um die vier Fundamente zu erstellen, haben auch andere Helfer, unter anderem Randolph Schwabe, tatkräftig mit angepackt.

Vielen Dank auch an Josie und Eileen Stanik, die unsere fleißigen Helfer mit schönem heißen Kaffee versorgt haben. Noch stehen die Tore nicht. Der Beton muss aushärten und dann können die Tore montiert werden.

Dank der Unterstützung der Jagdgenossenschaft Cochstedt wird auch in Cochstedt in Kürze ein Bolzplatztor neben dem Spielplatz aufgestellt werden. Wir halten euch auf dem Laufendem.











2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen